Daniela Skala


HERO Factory Maskenbildnerwerkstatt

Das ist die Hero Factory

Im Jahr 2015 bezog das Erfolgsduo Helene Lang und Roman Braunhofer die großzügigen Räumlichkeiten auf einem Werksgelände im 23. Wiener Gemeindebezirk um fortan hier perfekten Workspace für große Projekte wie den Fernseh- Dreiteiler "Maximilian" von Regisseur Andreas Prohaska oder Tom Tykwer´s Groß-Produktion "Berlin Babylon" in den Babelsberg Studios Potsdam zu haben.

Die perfekt auf die Bedürfnisse von Maskenbildnern zugeschnittenen hellen Tageslicht- durchfluteten Arbeitsräume versprechen Arbeiten mit höchstem Komfort.

Das Tolle: Die Werkstätte kann gemietet werden!

Hier die wichtigsten Infos:

• über 100m² nutzbare Fläche davon 65m² Werkstattbereich

• 4 Maskenbildnerarbeitsplätze mit großen Spiegeln und LED-Beleuchtung

• Jeder Arbeitsplatz mit eigenem Stromkreis, Stauraum, Pinwänden

• 2 zusätzliche große Arbeitstische mit Stromanschluss und großzügiger Raumbeleuchtung

• großes Arbeitswaschbecken mit schwenkbarer Armatur

• vollausgestattete Gemeinschaftsküche

• Badezimmer mit Dusche, Doppelwaschbecken, Badewanne, Waschmaschine und separatem WC

• WLAN

 Andere Nutzungen auf Anfrage.
 
Wer gerne mehr wissen möchte, kann sich auf der Homepage der HERO Factory nach Preisen und weiteren Angeboten informieren!
 
 
 
 
 
 

Zurück